Skip to content

Beyond DiGA — auf dem Weg zu digitalen Ökosystemen in der GKV. Wo fängt man an ohne sich zu verzetteln?

to
159 people attended
 Die Plattform öffnet um 16:15 Uhr die Türen. Kommen Sie und schauen Sie sich erstmal um auf unserer virtuellen Plattform Hopin. Treffen Sie im Networking-Bereich auf andere Teilnehmer oder informieren Sie sich an den Ausstellungsständen über die Angebote der beteiligten Partner. Seien Sie neugierig, lassen Sie sich treiben und wandeln Sie wie auf einer Messe nach Herzenslust einfach dahin, wohin Ihr Interesse Sie zieht.

·         Pünktlich um 16:30 Uhr geht der Vorhang auf der Bühne hoch.

o    Der Gastgeber Günther Illert, Gründer des Beraternetzwerks Healthcare Shapers und erfahrener Moderator, der schon weit über 100 Strategieworkshops moderiert hat, wird ins Thema des Abends einführen und seine Gäste begrüßen. Seine Gesprächspartner sind:
o    Dr. Evangelos Avramakis. Er beschäftigt sich seit Jahren mit der digitalen Transformation in der Lebens- und Krankenversicherung, etwa bei Swiss Life und Helsana. Heute ist er Leiter Digital Ecosystems R&D bei der Swiss Re. Sein Motto: Thinking beyond tomorrow, acting realistically today, making (digital) transformation happen. 
o    Dr. Ursula Kramer. Die promovierte Apothekerin hat 2011 HealthOn gegründet, die größte Online-Bewertungs-plattform für Gesundheits- und Medizin-Apps in Deutschland. Sie bietet damit ein leistungsfähiges Recherchetool für Krankenkassen, Pharmaunternehmen und Ärzteverbände. Health-Startups unterstützt sie auf dem Weg zur Zertifizierung ihrer Apps als Medizinprodukte.
o    Dr. Sinan Perin: Der Mitgründer von marenas consulting ist überzeugt, dass nur die Orchestrierung von Business, IT und Mensch einen  nachhaltigen Mehrwert generieren kann. Dazu entwickelt er mit seinen Kunden eine Landkarte der zukünftigen Fähigkeiten, die sie brauchen, um im veränderten Marktumfeld wettbewerbsfähig zu bleiben.
o    Dr. Frauke Wildvang: Die erfahrene Strategieberaterin entwirft mit gesetzlichen und privaten Krankenversicherung neue Perspektiven. Sie unterstützt ihre Kunden dabei, konsequent kundenzentrierte Strategien zu entwickeln und umzusetzen.

·         Nach einem ersten Gedankenaustausch der Podiumsdiskussionsteilnehmer wird der „Hot Seat“ für Gäste freigegeben. Stellen Sie Ihre Fragen über den Chat oder mischen Sie sich direkt per Bild und Ton mit Ihren Gedanken in die Diskussion ein. Fragen Sie die Experten nach ihrer Meinung — so unkompliziert wie bei einem echten Gespräch am Kamin können Sie sich nur selten von echten Experten bei Ihren Herausforderungen helfen lassen.

·         Je nachdem, wie hitzig die Diskussion verläuft, werden wir die gemeinsame Diskussionsrunde ab etwa 17:30 Uhr auflösen und die Gespräche im kleinen Kreis weiterführen. Sie können sich jetzt ganz vertraulich mit anderen Teilnehmern und Diskutanten im privaten Videochat weiter austauschen und natürlich auch nochmals die Aussteller an ihren Messeständen besuchen.

Schedule

· Expo
Ausstellungsbereich
· Networking
Networking
· Sessions
Podiumsdiskussion mit Möglichkeit, Fragen zu stellen
· Networking
Networking

The event is over

Hosted by

Alf Global Services

Michael Alf, Founder

Share on

Booths

Healthcare Shapers

Mehr als die Summe vieler Berater

Alf Global Services

Events. Online. Impactful.