Skip to content

Abschlussveranstaltung Tech4Germany 2020

to
477 people attended
Deutschland auf dem Weg zum digitalen Staat! Acht Projekt-Pitches, spannendes Panel sowie Austausch & Networking


Tech4Germany ist ein dreimonatiges Fellowship Programm unter der Schirmherrschaft des Chef des Bundeskanzleramts
. Im Fellowship arbeiten die landesweit besten Digital-Talente und kreativen Köpfe gemeinsam mit einzelnen Bundesministerien an der Zukunft der digitalen Verwaltung. Vom 27. Juli bis zum 16. Oktober entwickeln 32 Programmierer:innen, Designer:innen und Produkt-Manager:innen gemeinsam mit Vertreter:innen aus Behörden und Ministerien in interdisziplinären Teams nutzerzentrierte digitale Lösungen für Bürger:innen.


Am 19. Oktober werden die Ergebnisse der insgesamt 8 Projekt-Teams in kurzen und spannenden Pitches vorgestellt. Schalte dich dazu und sei Teil des Abends!


In diesem Jahr arbeiten die Teams unter anderem an einem bundesweiten Rechtsinformationsportal für Bürger:innen, einem Wegweiser für Beratungsangebote bei Diskriminierungsfällen, einer nutzerzentrierte Alternative für Steuererklärungen für Rentner:innen sowie vielen weiteren spannenden gesellschaftsrelevanten Herausforderungen. Überzeugen Sie sich selbst, wie mithilfe von Design Thinking und agiler Arbeit in kurzer Zeit nutzerzentrierte Lösungsansätze im Staat entstehen können.


Agenda:


16.00 -16.15 Uhr:  Begrüßung & Vorstellung Tech4Germany (Stage)

16.15 - 16.30 Uhr: Keynote von Schirmherr und Chef des Bundeskanzleramts, Bundesminister Prof. Dr. Helge Braun (Stage)

16.30 - 18.00 Uhr: Pitch-Arena: 8 Projekt-Pitches á 8 Minuten (Stage)

18.00 - 18.30 Uhr: Austausch mit den einzelnen Projekt-Teams (via Sessions)

18.30 - 18.45 Uhr: Pause & Networking

18.45 - 19.30 Uhr: Panel-Diskussion "Nutzerzentriertes Arbeiten in der Verwaltung - ein Erfahrungsaustausch" (Stage)

Teilnehmer:innen:
Alfried Reusch, Projektleiter im Projekt Steuerlotse, BMF
Alexander Schiff, Digitallotse im Projekt Rechtsinformationsportal, BMJV
Anna Steinberg, Engineering Fellow im Projekt Chatbot
Jingyi Lisa Zhang, Product Fellow im Projekt Wegweiser Antidiskriminierung

19.30 - 19.45 Uhr: Abschließende Worte & Ausblick von Tech4Germany (Stage)

19.45 - 20.00 Uhr: Networking & Ausklang



Teilnehmende Ministerien & Behörden: 

  • Auswärtiges Amt
  • Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
  • Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
  • Antidiskriminierungsstelle des Bundes
  • Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Bundesministerium für Finanzen
  • Bundesministerium für Gesundheit
  • Informationstechnikzentrum Bund
  • Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz
  • Bundesministerium für Arbeit und Soziales
  • Deutsche Rentenversicherung



Mehr Infos auf unserer Twitter und LinkedIn-Seite.




Schedule

· Stage
Begrüßung & Vorstellung
mit Keynote von Helge Braun
· Stage
Pitch-Arena
Acht Projekt-Pitches der diesjährigen Projekte
· Sessions
Austausch mit Projekt-Teams
Die einzelnen Projekt-Teams stehen in interaktiven Sessions zum Austausch bereit
· Networking
Pause & Networking
· Stage
Panel "Nutzerzentriertes Arbeiten in der Verwaltung – ein Erfahrungsaustausch"
Mit Alfried Reusch (BMI), Alexander Schiff (BMJV), Anna Steinberg (Engineering Fellow), Jingyi Lisa Zhang (Product Fellow); Moderation: Christina Lang (DS4G)
· Stage
Abschließende Worte & Ausblick von Tech4Germany
· Sessions
Austausch mit 4Germany
Christina Lang und Sonja Anton beantworten Fragen zu Tech4Germany, Work4Germany und dem DigitalService4Germany.
· Networking
Networking & Ausklang

The event is over

Hosted by

Tech4Germany

Share on